Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 10. Januar 2014

Die Farbe Rot

Paeonia suffruticosa Hybride

In der Winterzeit fehlt es einfach an Farbe. Nun ein Versuch, dem entgegen zuwirken!

Rose 'Altissimo' blühte noch spät im Herbst.
Rosa 'Altissimo'
Rose 'Scarlet Meidiland' klettert am Gartentor hoch.
Rosa 'Scarlet Meidiland'
Das monocarpe Sedum sempervivoides säte sich leider nicht aus und ging verloren.
Sedum sempervivoides
Weiter geht es mit einigen Kakteen:
Notocactus submammulosus f. rubriflorus
O. fragilis Typ 222 'Foehr'
rote Cylindropuntia imbricata mit Penstemon rostriflorus
Echinocereus triglochidiatus
Echinocereus triglochidiatus
Echinocereus triglochidiatus subsp. mojavensis
Echinocereus coccineus [Rio Puerco, Sandoval County, NM]
Bartfaden 'Schönholzeri' benötigt in unserem Garten etwas Winterschutz.
Penstemon 'Schönholzeri'
Die Blüten des Sonnenröschen 'Red Orient' sind nur in der ersten Tageshälfte geöffnet.
Helianthemum Hybride 'Red Orient
'Rubinzwerg' ist die erste Sorte Sonnenbraut, die in den Garten durfte. Langsam finde auch ich Gefallen an dieser Gattung!
Helenium 'Rubinzwerg'
Keine rote Sorte, aber mit wunderbarer roter Mitte zeigt sich dieser Sonnenhut Sämling:
rote Röhrenblüten eines Echinacea Sämlings
Unvergleichlich das Rot des "Desert Paintbrush" Castilleja chromosa:
Castilleja chromosa [Mesa Co., CO, 1463m]

Die Kuhschelle in einer dunkelroten Farbselektion:
Pulsatilla vulgaris 'Rote Glocke'
Etwas Geduld benötigt man für Pfingstrosen, bis sie sich zu einer kräftigen Pflanze entwickeln.
Paeonia tenuifolia
Auch Strauchpflingstrosen gibt es in den verschiedensten Rottönen.
Paeonia suffruticosa Hybride
Die gut winterharte Dierama dracomontanum fühlt sich in unserem Garten sehr wohl.
Dierama dracomontanum
Kräftig Rot dagegen sind viele der unzähligen Taglilien - Züchtungen:
Hemerocallis Hybride
Der Staudenmohn 'Türkenlouis' wirkt je nach Licht schon fast orange...
Papaver orientale 'Türkenlouis'
 ...ebenso wie diese kleine Lilie:
Lilium pumilum (Syn. L. tenuifolium
Weiter mit einigen Zwiebelpflanzen wie der leuchtend roten Montbretie 'Lucifer'...
Crocosmia 'Lucifer'
...und der vermutlich dunkelsten Sorte 'Hellfire'.
Crocosmia 'Hellfire'
Die Mormonentulpe gibt es erst seit kurzem auch als dunkelrote Farbvariante im Handel.
Calochortus 'Burgundy'
Ich freu mich schon auf die Tulpenblüte!
Tulipa eichleri
Tulipa sprengeri [pontisches Gebirge, nahe Amasya, Türkei]
Ich hoffe, ich konnte etwas Farbe in den grauen Alltag bringen!

Gerhard

Keine Kommentare:

Kommentar posten