Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 2. Oktober 2016

Herbst wird es im Garten.

Nein, kein Rückblick auf den Sommer, der erfolgt wahrscheinlich erst im Winter!

Eigentlich wollte ich längst einen neuen Post erstellen, doch hartnäckige Computerprobleme nach einem Blitzschlag im Sommer hinderten mich daran. Noch immer läuft nicht alles wie es soll.
Deshalb musste man auch lange auf eine aktuelle Pflanzenliste warten, die ich nun, mangels Zugriff auf meine Homepage, hier öffentlich mache: Angebotsliste Yucca.
Weitere Pflanzenlisten sollten zeitnah folgen. (Ein Regentag würden nicht nur den Pflanzen gut tun, sondern auch die Sache mit den Listen beschleunigen.)

Obwohl ich lange nichts geschrieben habe, will ich einfach nur mal ein paar Bilder - ausschließlich von letztem Wochenende - zeigen:

Edelkastanien (Maroni) ernten wir gerade reichlich und genießen sie zusammen mit "Sturm" (frisch vergorener Traubensaft) als herbstliche Delikatesse.
Castanea sativa 'Ecker 1'
Viele Samen von Zierpflanzen reifen ebenfalls und man kommt mit dem Aufsammeln kaum nach.
Romneya coulteri [Ventura Co., CA, 1220m]
Escobaria vivipara
Und während die einen Pflanzen schon beginnen zu vergilben,...
Dioscorea villosa
...blühen andere noch aus voller Kraft.
Gaura linderheimeri
Salvia uliginosa
Agastache aurantiaca [ex Durango, MX, 914m]
Holzbiene auf Delosperma obtusum 'Lavender KG'
Insekten sammeln immer noch eifrig Nektar und Pollen und sind dabei gar nicht mal so kamerascheu!
Holzbiene auf Delosperma obtusum 'Lavender KG'
Agave palmeri aus Ruby, Arizona ist nun schon verblüht. Auf Hybridisierungsversuche habe ich heuer verzichtet, aber sie hat sich reichlich selbst befruchtet und es gibt sicher eine Menge Samen - sofern sie noch ausreifen können.
Agave palmeri [Ruby, AZ]
Die "Gelbe Ecke" gefällt mir wieder einmal ganz gut. Zwischendurch sah die ungemähte Wiese sehr unordentlich aus, doch zum Herbst passt es wieder. Zu lange darf ich mit der Mahd aber nicht zuwarten, denn schon bald werden die Blätter der Narcissus x odorus 'Minor' austreiben.
"Gelbe Ecke"
Noch schnell ein paar Übersichtsbilder vom neuen Beet:


Da ich vermutlich im Herbst den Blog doch noch etwas vernachlässigen werde, möchte ich auf die Facebook-Seite des Wüstengartens (https://www.facebook.com/wuestengarten/) verweisen.

Birgit beim Fotografieren für die Facebook-Seite
Birgit ist mit Eifer dabei und zeigt immer aktuelle Bilder aus dem Garten. Einfach folgen!

Gerhard

Keine Kommentare:

Kommentar posten