Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 23. Juni 2015

Besondere Farben

Das Besondere ist bei mir stets gefragt!

Gewisse Pflanzen ordnen wir immer typischen Farben zu: Lavendel zum Bespiel hat Blau zu sein, ebenso wie der Enzian und Rittersporn. Dies liegt aber nur an unserer eingeschränkten Sicht der Dinge!
Delphinium caeruleum
Delphinium caeruleum ist eine zwergige Art aus dem Himalaja in Blau.
Ich habe aber einen Faible für untypische Farben!
Delphinium luteum
Delphinium luteum stammt aus Kalifornien. Möglicherweise ist das Naturvorkommen bereits erloschen! Ein Geschenk von Fritz Kummert, vielen Dank!
Penstemon mensarum [Mesa Co., CO, 3140m]
Bartfaden begann ich unter anderem zu sammeln, weil mich das tolle Azurblau faszinierte. Penstemon mensarum ist ein gutes Beispiel dafür.
Doch bei der Aussaat kommen immer wieder auch Farbvarianten vor, wie diese zweifarbige Pflanze:
Penstemon mensarum [Mesa Co., CO, 3140m]
Oder ein Albino in der Aussaat von Penstemon virgatus:
Penstemon virgatus in Weiß
Auch ein Sämling von Penstemon virens war Rosa anstatt wie üblich in diversen Blautönen.
Nun bin ich mir nicht mehr sicher, ob der Samen tatsächlich aus dem Elbert County in Colorado stammt, den diese Herkunft sollte nur Blau blühen.
Entweder ein seltener Ausreißer oder (was ich eher vermute) eine gratis Zugabe von Alan D. Bradshaw mit der Herkunft Grand Co., CO, 2561m, welche etwa 4% rosa Individuen beinhalten soll.
Penstemon virens ''Rosa Sämling''
Nachdem ich einige schöne Arten beisammen hatte, wurden auch hier neue Farben interessanter, wie der leuchtend rote Penstemon eatonii.
Penstemon eatonii [Iron Co., UT, 2774m]
Sehr verwundert bin ich heuer über die blaue Blüten von Michauxia campanuloides aus der Türkei.
Letztes Jahr haben alle Pflanzen aus der selben Aussaat Weiß geblüht, wenngleich die Knospen auch einen Hauch von Blau zeigten.
Michauxia campanuloides [Anamur to Alanya, Turkey]
Michauxia campanuloides [Anamur to Alanya, Turkey]
Michauxia campanuloides [Anamur to Alanya, Turkey]
Überrascht bin ich auch von der Farbe der Dierama 'Blue Belle', welche ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht so intensiv vorgestellt habe!
Dierama 'Blue Belle'
Damit verabschiede ich mich und rate allen einen Blick über den Tellerrand zu machen!

Gerhard

Keine Kommentare:

Kommentar posten